Rezept-Frei

Gegen die Demenz anschwitzen

Das Thema „Sauna und Gesundheit“ hat vor zwei Jahren bereits in einem Rezeptfrei eine Rolle gespielt. Damals wurde über eine Studie aus Finnland berichtet, die Hinweise geliefert hat, das Saunieren lebensverlängernd sein kann. Die finnische Arbeitsgruppe hat nun eine weitere Analyse vorgelegt bei der über 2.300 Männer über 20 Jahre beobachtet wurden. Ziel der Untersuchung war es zu prüfen ob es einen Zusammenhang zwischen der Häufigkeit einer Saunanutzung und der  Entwicklung einer Demenz gibt. Da in Finnland nahezu jeder regelmäßig in die Sauna geht, wurden in der Studie drei Gruppen in Abhängigkeit der Häufigkeit einer Saunanutzung gebildet. Insgesamt nutzten ca. 600 nur 1x pro Woche die Sauna, während mehr als 1500 Männer 2-3x und 200 sogar 4-7x in die Sauna gingen. Das Ergebnis zeigte, das in der Gruppe der 2-3x Saunanutzer die Demenzrate um ca. 20% niedriger lag als bei denen mit seltenen Saunabesuchen. Bei den Vielnutzern war die Demenzrate sogar um 65% reduziert. Wichtig zu wissen ist aber, dass die Nutzung der Sauna im mittleren Lebensalter erfasst wurde und es nicht klar ist, ob ein späterer Beginn der Saunanutzung sich auch positiv auswirkt.

Wie immer sind solche Beobachtungsstudien mit Vorsicht zu bewerten, da möglicherweise unbekannte Faktoren eine wichtige Rolle spielen könnten. Wenn Sie aber wieder in überheizten Räumen sind, so entspannen Sie sich und schwitzen Sie einfach gegen die Demenz an.

Laukkanen T, Kunutsor S, Kauhanen J, Laukkanen JA. Sauna bathing is inversely associated with dementia and Alzheimer’s disease in middle-aged Finnish men. Age Ageing. 2017 Mar 1;46(2):245-249. doi: 10.1093/ageing/afw212.

YouTube

Aktuelles

Das Buch „Wie Insulin uns alle dick oder schlank macht“ ist kein Diabetesbuch, sondern für alle geeignet, die Problem haben Gewicht zu verlieren. Im Mittelpunkt des Buches steht das Hormon Insulin, das nach Nahrungsaufnahme von der Bauchspeicheldrüse produziert wird. Bekannt ist, dass Insulin die Blutzuckerspiegel senkt, jedoch hat es eine weitere Wirkung: Insulin blockiert die Fettverbrennung. Das Buch gibt praktische Hinweise, wie man Insulinspiegel senken und überflüssiges Körpergewicht verlieren kann.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Menü