Beiträge von Prof. Dr. Stephan Martin

Lockdown hat anscheinend auch gesundheitliche Vorteile

Rezept-Frei
0
Der Lockdown aufgrund der Coronakrise geht immer wieder in eine Verlängerung, ähnlich wie bei einer Fernseh-Soap. Jedoch kann man sich davor schützen, indem man den Fernseher einfach ausmacht. Den diversen Verboten zur Eindämmung der COVID-19-Erkrankungen kann man nicht entkommen und diese nagen am Gemüt der Menschen. Wie gerne würden wir…

Testosteron macht geizig

Rezept-Frei
0
Hormone haben im Körper ganz unterschiedliche Funktionen. So unterstützt das Geschlechtshormon Testosteron bei Männern neben der Spermienproduktion und dem sexuellen Verlangen auch den Aufbau von Muskelmasse und das Wachstum der Körperbehaarung. Doch hat Testosteron auch einen Einfluss auf das Verhalten und die Gehirnaktivität? Dazu ist nun eine Studie aus China…

Gehirnjogging mit Kakao

Rezept-Frei
0
In Kakao wie auch u. a. in Tee, Kaffee, dunkler Schokolade oder Rotwein sind sogenannte Flavanole enthalten. Diese werden auch sekundäre Pflanzenstoffe genannt, da sie für das Überleben der Pflanzen nicht lebensnotwendig sind. Ganz im Gegenteil dazu scheinen sie beim Menschen viele gesundheitsfördernde Effekte zu haben. Doch gibt es dazu…

Keine Angst vor Ketonkörpern

Rezept-Frei
0
Bei einer ketogenen Ernährung wird die Zucker- und Kohlenhydratzufuhr sehr stark reduziert, so dass der Körper seinen Energiebedarf vorrangig aus Fett deckt. Dies führt dazu, dass die Körpereigenen Fettdepots abschmelzen und das Körpergewicht schnell abfällt. Doch wurde viele Jahre vor einer solchen Ernährung von Ärzten gewarnt, da Ketonkörper angeblich gefährlich…

Freuen Sie sich über eine starke Reaktogenität

Rezept-Frei
0
Wer den Begriff Reaktogenität hört, denkt unweigerlich an irgendeinen Unfall durch atomare Strahlung. Doch keine Sorge, dieser Begriff wird zusammen mit „Immunogenität“ im Bereich der Impfstoffforschung verwendet. Unter Reaktogenität werden Impfreaktionen wie Rötungen an der Impfstelle, aber auch Fieber, Abgeschlagenheit und Gliederschmerzen, unter der Immunogenität das Ausmaß des Impfschutzes zusammengefasst.…

Auch kleine Schritte können helfen

Rezept-Frei
0
In Zeiten von Homeoffice sind Sitzen oder wenn es hoch kommt Stehen die wesentliche Aktivitäten am Tag. Das ist auch der Grund, warum viele Menschen gegen eine Gewichtszunahme kämpfen. Doch gibt es Möglichkeiten den Stoffwechsel auch durch leichte körperliche Aktivitäten zu aktivieren oder bringt das überhaupt nichts? Diese Frage wurde…

Der Wissenschaft verpflichtet

Rezept-Frei
0
Im Jahr 1997 hat der Wuppertaler Medizinprofessor Dr. Johannes Köbberling seine Eröffnungsansprache als Präsident der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin unter das Thema „Der Wissenschaft verpflichtet“ gestellt. Dieser Grundsatz ist seither in vielen Bereichen der Medizin quasi in „Fleisch und Blut“ übergegangen. Bei Fortbildungsveranstaltungen werfen sich die Ärzte „Signifikanzen“ und…

Wie der Hund, so dass Herrchen

Rezept-Frei
0
Wenn man spazieren geht und das Aussehen von Hunden mit dem von ihren Besitzern vergleicht, fallen manchmal Ähnlichkeiten auf. Im Jahr 2004 haben amerikanische Psychologen eine gewisse experimentelle Bestätigung gefunden, indem sie 45 Hunde und deren Besitzer fotografierten und von 28 Juroren bewerten ließen. 16 von den 25 Hunden wurden…

Reflux mit Lebensstil verhindern

Rezept-Frei
0
Wer sich nach den Feiertagen nach längerer Zeit auf die Waage stellt, wird überrascht sein und sich wundern, wer da gewogen wurde. Mancher wird aber auch in der Magengegend einen Druck oder sogar ein Sodbrennen verspüren, das vor den Feiertagen da nicht war. In der Medizin spricht man von der…

Auch Filme können verführen

Rezept-Frei
0
21Aufgrund der steigenden Rate an Übergewicht und Fettsucht wurden in Großbritannien und weltweit in weiteren 16 Ländern Fernsehwerbung für ungesunde Produkte eingeschränkt. Dies wurde eingeführt, da es in wissenschaftlichen Untersuchungen Hinweise gegeben hat, dass es zwischen solcher Werbung und dem vermehrten Konsum dieser Produkte enge Zusammenhänge gibt. Wenn es die…
Menü