Rezept-Frei

Freispruch für Pommes frites

Die aus Belgien stammenden Pommes frites gelten als Inbegriff für eine ungesunde Ernährung. Dabei ist diese Form der Kartoffelzubereitung bereits seit dem 17. Jahrhundert bekannt. In Verruf geraten ist diese besonders bei Kindern beliebte Speise aufgrund seines hohen Fettgehaltes. In den letzten Jahren wurden insbesondere pflanzliche Fette rehabilitiert, so dass sich die Frage stellt, ob auch das negative Image von Pommes wissenschaftlich überhaupt aufrecht erhalten werden kann?

Eine aktuelle Studie hat sich daher diesem Thema gewidmet und dazu 180 Personen mit einem Body Mass Index (BMI) von 20-35 kg/m2 eingeschlossen. Die Teilnehmer wurden dann in drei Gruppe zufällig aufgeteilt und angehalten, täglich 300 kcal zusätzlich aufzunehmen, entweder in Form von Mandeln oder von Pommes frites. Vor Beginn dieser Ernährungsumstellung wurde den Teilnehmern Blut abgenommen und sie wurden gewogen. Das Ergebnis: Trotz der erhöhten Kalorienzufuhr über 30 Tage kam es zu keiner Gewichtsveränderung zwischen den Gruppen. Die Personen mit dem täglichem Pommes Konsum nahmen eher tendenziell etwas Gewicht ab.  Auch bei den Blutzucker- und Insulinspiegeln ergaben sich keine Unterschiede. Diese Daten zeigen erneut, dass die Bewertung von Lebensmitteln viele Mythen unterliegt. Genauso wie eine Erhöhung der täglichen Kalorienzufuhr um 300 kcal über einen Monat zu keiner Gewichtszunahme führt, ist auch eine entsprechende Kalorienreduktion zur Gewichtsabnahme häufig ohne  Wirkung. Zumindest weisen diese Ergebnisse auf einen Freispruch von Pommes frites hin!

YouTube

Aktuelles

Das Buch „Wie Insulin uns alle dick oder schlank macht“ ist kein Diabetesbuch, sondern für alle geeignet, die Problem haben Gewicht zu verlieren. Im Mittelpunkt des Buches steht das Hormon Insulin, das nach Nahrungsaufnahme von der Bauchspeicheldrüse produziert wird. Bekannt ist, dass Insulin die Blutzuckerspiegel senkt, jedoch hat es eine weitere Wirkung: Insulin blockiert die Fettverbrennung. Das Buch gibt praktische Hinweise, wie man Insulinspiegel senken und überflüssiges Körpergewicht verlieren kann.