Rezept-Frei

Sitzen das neue Rauchen

Die Coronakrise hat unser Leben gehörig auf den Kopf gestellt, etwa beim Arbeiten im Homeoffice, das uns den Weg zur Arbeit und Autofahrern den Stau erspart. Dafür entfiel bei vielen aber auch die körperliche Aktivität auf dem Weg zur Arbeit oder im Büro – zuhause bewegen sich die meisten noch weniger. Die Folgen sind Übergewicht und dadurch ausgelöste Erkrankungen wie der Typ 2-Diabetes. Doch wie kann man die Gefahren des langen Sitzens abmildern?

In einer aktuellen Studie wurden 16 gesunde Personen untersucht und dann zufällig zwei Gruppen zugeteilt. Die Kontrollgruppe sollte ihr Verhalten nicht ändern. Die Personen in der Interventionsgruppe erhielten eine Smartwatch, die sie alle 30 Minuten daran erinnerte, sich für drei Minuten zu bewegen. Gleichzeitig wurde die körperliche Aktivität durch elektronische Schrittzähler in beiden Gruppen erfasst. Im Vergleich zur Kontrollgruppe konnte in der Interventionsgruppe die mittlere körperliche Aktivität um über 740 Schritte gesteigert werden. Gleichzeitig verbesserten sich die Blutzuckerwerte vor dem Frühstück und deren Ausschläge über den Tag.
Auch wenn es sich um eine relativ kleine und kurze Studie handelt, zeigen die Ergebnisse, dass man mit wenig Aufwand die Stoffwechselwerte positiv beeinflussen kann. Diese Daten erklären auch die Berichte von Arztpraxen über eine Zunahme von neu aufgetretenen Diabetesfällen. Ähnlich wie beim Rauchen kommt es durch Diabetes-Erkrankungen zu einem Anstieg von Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall. Daher kann man mit Fug und Recht behaupten: Sitzen ist das neue Rauchen!

YouTube

Aktuelles

Das Buch „Wie Insulin uns alle dick oder schlank macht“ ist kein Diabetesbuch, sondern für alle geeignet, die Problem haben Gewicht zu verlieren. Im Mittelpunkt des Buches steht das Hormon Insulin, das nach Nahrungsaufnahme von der Bauchspeicheldrüse produziert wird. Bekannt ist, dass Insulin die Blutzuckerspiegel senkt, jedoch hat es eine weitere Wirkung: Insulin blockiert die Fettverbrennung. Das Buch gibt praktische Hinweise, wie man Insulinspiegel senken und überflüssiges Körpergewicht verlieren kann.