Rezept-Frei

Pommes können tödlich sein!

Der Konsum von frittierten Kartoffeln, so wie wir es non unseren belgischen Nachbarn gelernt haben, führt in vielen Familien – gerade in den nahenden Sommerferien – zu einem nicht unerheblichen Konfliktpotential. Besorgte Mütter versuchen den Kindern beim Restaurantbesuch nahezulegen, doch nicht täglich Pommes zu bestellen. Doch gibt es wissenschaftliche Hinweise für diese mütterlichen Sorgen?

Diese Frage wurde in einer aktuellen Studie aus Nordamerika untersucht. Dazu wurden 4400 Personen über 8 Jahre beobachtet und die Sterblichkeit in Abhängigkeit der Intensität des Pommes Konsums berechnet. Um sicher zu sein, dass die Gruppen vergleichbar sind, wurden sehr ausführliche statistische Adjustierungen durchgeführt. Das Ergebnis gibt den Müttern Recht, denn die Sterblichkeit stieg mit der Anzahl der Pommes Mahlzeiten an. Wer drei oder mehr Mahlzeiten der belgische Delikatesse pro Woche zu sich nach, hatte eine um 2,3-fach erhöhte Sterblichkeit.

Für Kinder sei hier noch eine Argumentationshilfe angefügt: In solchen Studien muss man immer schauen, wer wurde in die Analysen eingeschlossen und das waren keine Kinder sondern Erwachsene im Alter von 45-79 Jahren. Daher können Pommes tödlich sein, aber nicht für die Kinder, sondern für Eltern und Großeltern!!

Veronese N, Stubbs B, Noale M, Solmi M, Vaona A, Demurtas J, Nicetto D, Crepaldi G, Schofield P, Koyanagi A, Maggi S, Fontana L. Fried potato consumption is associated with elevated mortality: an 8-y longitudinal cohort study. Am J Clin Nutr. 2017 Jul;106(1):162-167. doi: 10.3945/ajcn.117.154872. Epub 2017 Jun 7.

YouTube

Aktuelles

Das Buch „Wie Insulin uns alle dick oder schlank macht“ ist kein Diabetesbuch, sondern für alle geeignet, die Problem haben Gewicht zu verlieren. Im Mittelpunkt des Buches steht das Hormon Insulin, das nach Nahrungsaufnahme von der Bauchspeicheldrüse produziert wird. Bekannt ist, dass Insulin die Blutzuckerspiegel senkt, jedoch hat es eine weitere Wirkung: Insulin blockiert die Fettverbrennung. Das Buch gibt praktische Hinweise, wie man Insulinspiegel senken und überflüssiges Körpergewicht verlieren kann.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Menü