Blog

Sport macht hungrig

Rezept-Frei
0
Bedingt durch den Lockdown ist in diesem Jahr der Winterspeck bei vielen Menschen stärker ausgeprägt als in früheren Jahren. Die Tätigkeit im Homeoffice fand zum Teil in der Küche statt und da war der gut gefüllte Kühlschrank eine permanente Verführung. Zusätzlich ist die Bewegung auf dem Weg zur Arbeit weggefallen…

Pilze können auch gesund sein

Rezept-Frei
0
Die gesundheitlichen Wirkungen von Pilzen sind sehr heterogen, manche sind nur gekocht genießbar, andere bloß jung, andere sind giftig und spielen wichtige Rollen in Kriminalgeschichten. Pilzvergiftungen sind aber im überwiegenden Teil der Fälle eine Folge von Verwechselungen oder Unkenntnis. Auch ist es wichtig zu wissen, dass die meisten Speisepilze nicht…

Bewegung ist nicht gleich Bewegung

Rezept-Frei
0
Körperliche Aktivität ist quasi ein Allheilmittel. Wurde früher bei chronischen Erkrankungen vor sportlicher Aktivität gewarnt, zeigen wissenschaftliche Studien zunehmend, dass Bewegung eine wesentliche Basistherapie für den überwiegenden Teil an Erkrankungen ist! Doch stellt sich die Frage, ob es Unterschiede in den Bewegungsaktivitäten gibt. Diese Frage wurde nun in einer großen…

Überstunden sind so gefährlich wie Rauchen

Rezept-Frei
0
Je höher die Position, umso bereitwilliger werden Überstunden absolviert, denn das wird einfach erwartet. Doch wie gefährlich sind lange Arbeitszeiten? In einer aktuellen Studie wurden über 950 Personen nach einem überlebten Herzinfarkt befragt und über fast 6 Jahr nachbeobachtet. Dabei wurden viele sozioökonomische Daten, frühere Erkrankungen und Lebensstilfaktoren erfasst. Zusätzlich…

Lockdown hat anscheinend auch gesundheitliche Vorteile

Rezept-Frei
0
Der Lockdown aufgrund der Coronakrise geht immer wieder in eine Verlängerung, ähnlich wie bei einer Fernseh-Soap. Jedoch kann man sich davor schützen, indem man den Fernseher einfach ausmacht. Den diversen Verboten zur Eindämmung der COVID-19-Erkrankungen kann man nicht entkommen und diese nagen am Gemüt der Menschen. Wie gerne würden wir…

Testosteron macht geizig

Rezept-Frei
0
Hormone haben im Körper ganz unterschiedliche Funktionen. So unterstützt das Geschlechtshormon Testosteron bei Männern neben der Spermienproduktion und dem sexuellen Verlangen auch den Aufbau von Muskelmasse und das Wachstum der Körperbehaarung. Doch hat Testosteron auch einen Einfluss auf das Verhalten und die Gehirnaktivität? Dazu ist nun eine Studie aus China…

Gehirnjogging mit Kakao

Rezept-Frei
0
In Kakao wie auch u. a. in Tee, Kaffee, dunkler Schokolade oder Rotwein sind sogenannte Flavanole enthalten. Diese werden auch sekundäre Pflanzenstoffe genannt, da sie für das Überleben der Pflanzen nicht lebensnotwendig sind. Ganz im Gegenteil dazu scheinen sie beim Menschen viele gesundheitsfördernde Effekte zu haben. Doch gibt es dazu…

Keine Angst vor Ketonkörpern

Rezept-Frei
0
Bei einer ketogenen Ernährung wird die Zucker- und Kohlenhydratzufuhr sehr stark reduziert, so dass der Körper seinen Energiebedarf vorrangig aus Fett deckt. Dies führt dazu, dass die Körpereigenen Fettdepots abschmelzen und das Körpergewicht schnell abfällt. Doch wurde viele Jahre vor einer solchen Ernährung von Ärzten gewarnt, da Ketonkörper angeblich gefährlich…
Menü