Körperliche Fitness mit geringem Zeitaufwand

Körperliche Fitness mit geringem Zeitaufwand

adventure-athlete-daylight-235922-1200x797.jpg

Die Bedeutung von Sport für ein gesundes Leben ist allgemein bekannt. Jedoch ist die beliebteste Ausrede, dass man dafür beim besten Willen keine Zeit habe. Doch muss man denn immer viel Zeit für Sport aufbringen oder geht es auch kürzer?

Zu dieser Frage wurde nun eine sehr interessante Studie durchgeführt. Männer mit einer geringen körperlichen Fitness wurden über 12 Wochen  zufällig Gruppen mit Ausdauer- oder Hochintensitäts-Training zugeteilt. Das Training fand 3-mal pro Woche statt. Beim Ausdauertraining mussten die Männer 45 Minuten bei 70% der maximalen Herzfrequenz auf dem Fahrradergometer trainieren. Beim Hochintensitäts-Training wurden die Teilnehmer angehalten 3-mal 20 Sekunden bei 500 Watt zu treten und konnten sich dazwischen 2 Minuten bei 50 Watt ausruhen. Eine weitere Gruppe diente als Kontrollgruppe ohne spezielles Training. Im Vergleich zur Kontrollgruppe verbesserte sich der Fitnessgrad wie auch die Insulinempfindlichkeit in beiden Trainingsgruppen. Zwischen dem Ausdauer-  und Hochintensitäts-Training gab es aber keine Unterschiede in den untersuchten Parametern. Wenn man die aufgewendete Zeit vergleicht, benötigten die Teilnehmer in der Hochintensitäts-Trainingsgruppe jedoch nur ein Fünftel  der Zeit im Vergleich zur Ausdauergruppe. Diese Daten zeigen, dass man auch mit geringem Zeitaufwand eine gute körperliche Fitness bekommen kann.

Twelve Weeks of Sprint Interval Training Improves Indices of Cardiometabolic Health Similar to Traditional Endurance Training despite a Five-Fold Lower Exercise Volume and Time Commitment.

Gillen JB, Martin BJ, MacInnis MJ, Skelly LE, Tarnopolsky MA, Gibala MJ.

PLoS One. 2016 Apr 26;11(4):e0154075. doi: 10.1371/journal.pone.0154075. eCollection 2016.

Prof. Dr. Martin

Chefarzt für Diabetologie und Direktor des Westdeutschen Diabetes- und Gesundheitszentrum (WDGZ) in Düsseldorf


Kommentar hinterlassen

Ihre eMail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *